Berufswahl-SIEGEL: Neustadt an der Donau

Berufswahl-SIEGEL: Neustadt an der Donau

Seitenbereiche

Diese Website benötigt einen Cookie zur Darstellung externer Inhalte

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir einwilligungspflichtige externe Dienste und geben dadurch Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weiter. Über den Button „Mehr“ können Sie einzeln auswählen, welche Dienste Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung und Einwilligung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner
Funktionell
 

Diese Technologien ermöglichen es uns, die Nutzung der Website zu analysieren, um die Leistung zu messen und zu verbessern.

 
Schulmanager
Kalenderanwendung für Termine.
Verarbeitungsunternehmen
Schulmanager Online GmbHNymphenburger Straße 8680636 München
Datenverarbeitungszwecke
 

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

 

Entwicklung und Betrieb der Web-Plattform "Schulmanager Online"

Erhobene Daten
 

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

 

Wenn Sie auf unsere Website zugreifen, d.h., wenn Sie sich nicht registrieren oder anderweitig Informationen übermitteln, werden automatisch Informationen allgemeiner Natur erfasst. Diese Informationen (Server-Logfiles) beinhalten etwa die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internet-Service-Providers, Ihre IP-Adresse und ähnliches.

Sie werden insbesondere zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Sicherstellung eines problemlosen Verbindungsaufbaus der Website,
  • Sicherstellung einer reibungslosen Nutzung unserer Website,
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie
  • zur Optimierung unserer Website.

Wir verwenden Ihre Daten nicht, um Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. Informationen dieser Art werden von uns ggfs. anonymisiert statistisch ausgewertet, um unseren Internetauftritt und die dahinterstehende Technik zu optimieren.

Rechtsgrundlage
 

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

 

Die Verarbeitung erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO auf Basis unseres berechtigten Interesses an der Verbesserung der Stabilität und Funktionalität unserer Website.

Ort der Verarbeitung
Deutschland
Aufbewahrungsdauer
 

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

  Die Daten werden gelöscht, sobald diese für den Zweck der Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Dies ist für die Daten, die der Bereitstellung der Website dienen, grundsätzlich der Fall, wenn die jeweilige Sitzung beendet ist. Im Falle der Speicherung der Daten in Logfiles ist dies nach spätestens 14 Tagen der Fall. Eine darüberhinausgehende Speicherung ist möglich. In diesem Fall werden die IP-Adressen der Nutzer anonymisiert, sodass eine Zuordnung des aufrufenden Clients nicht mehr möglich ist.
Datenempfänger
   

dogado GmbH, Saarlandstraße 25, 44139 Dortmund
Hosting und Betrieb der Anwendung
Strato AG, Pascalstraße 10, 10587 Berlin
Hosting und Betrieb der Anwendung
ALL-INKL.COM - Neue Medien Münnich, Hauptstraße 68, 02742 Friedersdorf
Hosting und Betrieb der Anwendung
1&1 IONOS SE, Elgendorfer Straße 57, 56410 Montabaur
Hosting und Betrieb der Anwendung

Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma
 

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

 

Schulmanager Online 08084 / 511 90 19 - 0 info@schulmanager-online.de

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Essentiell
 

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Webseite zu aktivieren.

 
Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Anton-Balster-Mittelschule Neustadt/Donau
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten
 

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

 
  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage
 

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

 
  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer
 

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

 

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
AWO Raum
AWO Raum
Fitnessraum
Fitnessraum
Mensa
Mensa
Schülercafe
Schülercafe
Berufswahl-SIEGEL

Hauptbereich

Mittelschule Neustadt mit Berufswahl-SIEGEL ausgezeichnet

Herausragende Projekte und Angebote zur Berufsorientierung

„Was willst du werden?“ Eine wichtige Frage, und für junge Menschen hängt viel davon ab, dass sie darauf eine gute Antwort finden: Die Berufswahl bestimmt, wie ihr Alltag aussehen wird und welche Chancen sich ihnen bieten. Darum unterstützt die Anton-Balster-Mittelschule in Neustadt ihre Schüler*innen unter anderem mit einer jährlich stattfindenden Berufsinfomesse, einer Berufseinstiegsbegleitung und intensiver Zusammenarbeit mit den örtlichen Betrieben bei der Entscheidungsfindung. Dieses Engagement wurde im September 2021 mit der Verleihung des Berufswahlsiegels gewürdigt. Für die Mittelschule Neustadt ist es die zweite Auszeichnung mit dem Siegel, die Erstauszeichnung gab es 2017.

Das Gesamtfeedback der Jury lautete:

Die Anton-Balster-Mittelschule integriert die Berufsorientierung weiterhin vorbildlich in einem ganzheitlichen Schulkonzept. Die Konzeptionierung, die Organisation, Qualität wie Quantität der Maßnahmen führen zu einem herausragenden Ergebnis, sodass die Re-Zertifizierung einstimmig und mit großer Anerkennung befürwortet wird.

„Es ist unser Ziel, sehr eng mit der regionalen Wirtschaft zusammenzuarbeiten. Durch diverse Kooperationen erfahren unsere Schüler aus erster Hand, auf welche Kompetenzen die Wirtschaft Wert legt“, verdeutlicht Harald Wintersberger, der Schulleiter. Die Schüler erleben in außerschulischen Lernorten hautnah, welche Anforderungen an sie gestellt werden und sie lernen im Kontakt mit Firmen ihrekünftigen Ausbildungsbetriebe persönlich kennen. Betriebserkundungen, Schulbesuche durch Azubis und Ausbildungsleiter sowie Bewerbungstrainings gehören zur Palette der Angebote. Die Jury war besonders von einem Projekt angetan, welches die Schule in Kooperation mit der Firma SMP durchführt: Legotronic-Bausätze können nach dem Zusammenbau von PC ́s oder I-Pads aus gesteuert werden und einfache Bewegungsaufgaben ausführen. So wird das Fach Informatik praxisnah unterrichtet, die Schüler werden an die Steuerung von Robotersystemen herangeführt, eine Tätigkeit, die auch bei der Fertigung von KFZ-Teilen im Werk eine große Rolle spielt. Dadurch sehen die Schüler die Sinnhaftigkeit ihrer Tätigkeit im Unterricht und erlernen Kompetenzen, die ihnen im späteren Berufsleben zu Gute kommen können.

Das Berufswahl-SIEGEL in Bayern ist ein Projekt des Bildungswerks der Bayerischen Wirtschaft. Es ist 2016/17 in Niederbayern gestartet, 2017/18 folgte Schwaben und 2020/21 Unterfranken. Langfristig will die Initiative Schulen in allen bayerischen Regierungsbezirken dabei unterstützen, ihren Schüler*innen eine ausgezeichnete Berufsorientierung zu bieten. So soll die Qualität der Berufsorientierung an den Schulen dauerhaft gesichert werden und immer weiter steigen.

Infobereich